Nähanleitung mit Keynote selbsterstellt!

Nähen

Der Einsatz von iPads im Unterricht kann eine fantastische Methode zur Differenzierung im Unterricht sein. Wie das funktioniert, zeigt die folgende Unterrichtseinheit zum Thema „Nähen“. Sie wurde im 3. Sekundarschuljahr (B-Abteilung) des Zentrums für Förderpädagogik durchgeführt.
Hier wurden die Nähanleitungen im Vorfeld, Schritt für Schritt von der Lehrperson erstellt.

Apps:
Fotos, Keynote

Dokuments
Nähen Unterrrichtseinheit [PDF • 54 Ko]
Anleitungen:
Ecksaum Bild-Anleitung [PDF • 5,6 Mb]
Heiskissenmaus [Keynote • 7,3 Mb]
Heiskissenmaus [PDF • 12,1 Mb]
Reißverschluss Jeans [Keynote • 5,7 Mb]

Mediales Gedicht im 3.&4. Schuljahr

dessin1

Die Kinder des 3.&4. Schuljahres haben ein Gedicht einmal anders bearbeitet.
Sie lernten folgendes Gedicht: „Die Sache mit den Klößen" von Erich Kästner
Nachdem sie den Vortrag der Gedichtstrophen eingeübt haben, malt jeder zu seiner Strophe ein passendes Bild. Dieses wird fotografiert und auf den Computer übertragen. Jedes Kind nimmt seine eingeübte Strophe mit „Audacity“ auf und speichert sie in MP3 ab.
Um die Gedichtpräsentation zu erstellen, nutzen wir ein Präsentationsprogramm (Keynote, ...). Jede Strophe bekommt eine eigene Folie. Dort fügt ihr die Illustration und die dazugehörige Audiodatei ein.

Benutzte Apps
> Audacity
> Aufnahme Pro by Lin Fei
> Keynote by Apple

> « Mediales Gedicht » Unterrichtseinheit [PDF • 80 Ko]
> Die Sache mit den Klößen - (Erich Kästner) [PDF • 36 Ko]
Video
> Endresultat



Mediales_gedicht

Lebendige Buchstaben in BeDeLux

20140217093825-1714423Schüler lernen die literarischen Gattungen Geschichte, Märchen, Comic, Fabel und Theaterstück kennen, setzen ein Werk kreativ um und produzieren in kooperativer Zusammenarbeit je ein eigenes Produkt zu der jeweiligen Gattung. Dabei werden vielfältige Methoden und Herangehensweisen verwendet, die auf die Interessen und Wünsche der Schüler abgestimmt werden.
Nach einer Phase des Kennenlernens haben die Schüler Textauszüge gelesen. Dabei haben sie die stilistischen Merkmale der unterschiedlichen Gattungen (Geschichte, Märchen, Comic, Fabel, Theaterstück) kennengelernt, haben diese kreativ umgesetzt und sich gegenseitig präsentiert. Auch schrieben die Kinder gemeinsam zu jeder Textgattung einen Text. Die Schüler haben viel gelesen, motiviert geschrieben, ihre Geschichten abgetippt, mithilfe der Studenten der Autonomen Hochschule auf dem iPad Comics entworfen und vieles mehr.
Im Laufe des Schuljahres ist so neben vielen anderen Dingen auch ein herrliches Buch entstanden, das die Kinder als Andenken behalten durften. Darin sind alle Kindertexte, die während des Projekts gemeinsam geschrieben wurden, enthalten.

Hier das Endprodukt: https://prezi.com/dhhgqjangt9c/lebendige-buchstaben-in-bedelux-ein-etwinning-literaturprojekt/

Benutzte Apps
> Comic Life by Plasq LLC
> Keynote by Apple

> « Lebendige Buchstaben in BeDeLux » Unterrichtseinheit [PDF • 1 Mb]
> Drehbuch Vorlage [PDF • 39 Ko]


BeDeLux


Gabrielle&Kinder